Material

Die Aufgaben werden immer wieder von uns ergänzt.

Liebe Schülerinnen und Schüler,
wir hoffen, es geht euch allen gut und ihr findet für euch einen Weg, die Zeit während der Schulschließung sinnvoll und doch abwechslungsreich zu gestalten.

Hier ein paar Tipps:

  • macht euch einen Zeitplan für jeden Tag
  • teilt euch den Tag in Lern-und Freizeit ein und haltet euch an den Plan (so als würde die Schulklingel euch zum Unterricht oder zur Pause rufen)
  • hängt den Plan sichtbar auf
  • schreibt euch eine "To-do-Liste" und hakt die erledigten Aufgaben täglich ab - das gibt euch ein gutes Gefühl und anschließend habt ihr berechtigt frei
  • plant tägliche Lesezeiten ein (Bücher, Kurzgeschichten, Zeitschriften, Comics - alles ist erlaubt, nur regelmäßig sollte es sein)
  • wenn ihr euch informieren wollt, schaut euch die Nachrichten im Fernsehen an (das ZDF z. B. bietet spezielle Nachrichtensendungen auch für jüngere Kinder)
  • erzählt und erklärt euch gegenseitig die Inhalte oder macht ein Quiz (Wer hat die meisten Informationen behalten?)
  • nutzt online-Angebote wie z.B.
    • internet-abc (hier findet man unter anderem ein Lernmodul zum Thema "Suchen und Finden im Internet")
    • planet-schule
    • ...

 

Euer Schulleitungsteam

Link zu kostenlosen Arbeitsheften für DaZ- und Förderschüler*innen:
https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1177

Das Schulreferat KKR Jülich gibt folgende Empfehlung:
Auch für Eltern ist es eine ungewohnte und ungewöhnliche Situation, in der so manche pädagogische Richtschnur auf der Strecke bleibt. Wenn alle Gesellschaftsspiele gespielt, alle Bücher gelesen und alle Hörspiele gehört sind etc., bleibt oft nur noch der Blick ins Internet. Damit dabei nichts schief und ins Auge geht, gibt es hier einige Hinweise, die gerne an Eltern weitergegeben werden können:
https://www.schau-hin.info/news/zu-hause-wegen-corona-sinnvolle-mediennutzung-fuer-kinder?fbclid=IwAR1o1Dv2NpMH8ZDz6lN_2DBSL7Ai3ONAKrmrwcz7hrZw5SyaYEZi4SlkGgY

Fragen zum Material?

Bei Rückfragen zum Lernmaterial wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Fachlehrer.

Sollten Sie die gewünschte Email Adresse nicht finden, wenden Sie sich bitte an: marion.ahaus@sek-kn.nrw.schule