Katholische Religion 10a (Funke)

Thema: Freiheit und Verantwortung

 

Was verstehst du unter Freiheit? / unter Verantwortung?

(Informiere dich zusätzlich mit Hilfe des Internets.)

Was verbindest du mit den beiden Begriffen in der aktuellen Zeit der Corona-Krise?

Welche Meinung hast du zu den momentan gültigen Einschränkungen und Bestimmungen unter Berücksichtigung der beiden Begriffe?

Wo gibt es für dich persönlich bzw. allgemein Schwierigkeiten/Konflikte im Hinblick auf Freiheit und Verantwortung aufgrund der aktuellen Corona-Situation?

Was bedeutet das konkret für dein und unser aller Verhalten im wieder beginnenden Schulalltag?

Welche Bedeutung hat dein Glaube im Hinblick auf Freiheit und Verantwortung?

 

Befrage/Interviewe deine Familienmitglieder/Freunde/Bekannte (wenn nötig/möglich per Handy/Mail), was sie mit den beiden Begriffen verbinden, insbesondere unter den aktuellen Corona-Bedingungen.

Fasse die wichtigsten Aussagen zusammen.

Katholische Religion 10c/10d/10e (Ahaus)

Thema: „Jungen sind anders, Mädchen auch“

  1. Was ist deiner Meinung nach typisch männlich oder typisch weiblich? Fertige eine Tabelle an.
  2. Wähle aus deinem Umfeld eine Person aus (weiblich oder männlich), die sich traut, nicht „typisch männlich oder typisch weiblich“ zu leben. Was ist das Besondere an dieser Person? Schreibe einen kurzen Steckbrief.
  3. Es gibt zahlreiche Frauenzeitschriften und Männerzeitschriften.
    Aufgabe für Jungen und Mädchen getrennt:
    Für Jungen: Entwerfe eine Titelseite für ein von dir verantwortetes Männermagazin.
    Für Mädchen: Entwerfe eine Titelseite für ein von dir verantwortetes Frauenmagazin.

Praktische Philosophie 10 (Mewes)

1) Beschreibe den Begriff „Freiheit“.

 

2) Erkläre mit eigenen Worten die Begriffe „negative Freiheit“ und „positive Freiheit“. Nenne jeweils ein Beispiel dazu.

→ Im Internet findest du viele Texte, die dir helfen können.