Methodenlernen

Die Einführung der Methoden

 

In jedem Halbjahr gibt es einen methodischen Schwerpunkt. Prinzipiell kann die Einführung in allen Fächern erfolgen. Pro Halbjahr und Schwerpunkt übernimmt ein Fach die Verantwortung für die Einführung der Methode, dies wird zwischen den Fachkonferenzen abgesprochen.
Die Einführung, Vertiefung und Pflege wird jeweils an ein Unterrichtsvorhaben geknüpft und nach einem Durchgang (sechs Schuljahren) von den Fachkonferenzen evaluiert.

Jahrgang 5

  • Heftführung/Heftgestaltung/Schriftbild
  • Schulplaner führen
  • Klassenarbeiten vorbereiten und durchführen
  • Lernzeit sinnvoll gestalten
  • Auswendig lernen/Lernkartei/Wörter lernen
  • Einzel-/Gruppenarbeit Think-Pair-Share
  • Stationenarbeit

Jahrgang 6

  • Unterstreichen/Markieren/Strukturieren
  • Rollenspiel
  • Arbeiten mit Nachschlagewerken
  • Wiederholen/Effektives Üben
  • Zeitplanung

Jahrgang 7

  • Mindmapping
  • Informationsbeschaffung
  • Visualisieren im Klassenraum
  • Lesetechniken/Umgang mit Texten
  • Freies Sprechen/Vorträge üben

Jahrgang 8

  • Projektarbeit
  • Zeitplanung/Selbstüberprüfung
  • Referatgestaltung/Präsentieren
  • Kugellager

Jahrgang 9

  • Gesprächsführung
  • Argumentieren
  • Informationsbeschaffung/Zitieren/Quellenangaben